Tipps zum Kauf von Saphirschmuck

0

Set of uncut, rough and raw blue sapphires.

Das Wort Saphir kommt vom griechischen Wort „sappherios“, von dem angenommen wird, dass es sich ursprünglich auf Lapislazuli bezieht. Der Edelstein gehört zur Mineralfamilie Korund. Nach altem Glauben wird der Saphir-Edelstein mit Langlebigkeit und Ausdauer in der Liebe in Verbindung gebracht, daher bevorzugen die meisten Paare Saphirringe für ihre Verlobung.
Saphir ist auch dafür bekannt, magische Kräfte zu besitzen. Es wird verwendet, um eine starke Verteidigung gegen die Zauber zu geben. Der Träger wird von unerwünschten Gedanken ferngehalten und bringt den Menschen Frieden, Freude und Reichtum. Der Sternsaphir wird als Schicksalsstein bezeichnet.

Farbe — Beim Kauf von Saphiren ist die Farbe das Wichtigste, was zu berücksichtigen ist. Saphir-Edelsteine ​​gibt es in fast allen Farben, von Weiß, Rosa, Braun, Pfirsich, Gelb, Orange, Violett, Lila und Grün. Der blaue Saphir, der die Farbtöne von schwachem Blau bis zu tiefstem Dunkelblau hat, ist jedoch in der Schmuckindustrie weit verbreitet. Ein reines Kornblumenblau gilt als der haltbarste Farbton. Bei der Bestimmung des Werts oder der Kostbarkeit eines Saphir spielen Farben eine sehr wichtige Rolle. Feine Edelsteine ​​von guter Farbe und Reinheit sind selten und wertvoll. Zu dunkle oder zu helle Saphire sind deutlich weniger wert.

Klarheit – Klarheit spielt auch eine wichtige Rolle bei der Gestaltung von Schönheit und Wert. Saphire sind nicht frei von Einschlüssen wie Diamanten, aber klarer als Rubine und Smaragde. Wärmebehandlung ist eine übliche Praxis, um die Farbe und Klarheit des Steins zu verbessern. Wenn sie nicht behandelt werden, würden diese Fehler und Einschlüsse den Glanz des Edelsteins beeinträchtigen.

Eigenschaften — Saphire sind nicht rote Mineralkorunde mit einer Härte von 9 auf der Mohs-Skala. Saphir ist nach Diamant das zweithärteste Mineral. Die Härte dieses Korunds macht ihn zu einer guten Wahl für den täglichen Gebrauch. Je höher der Härtegrad, desto besser die Chancen, dass der Edelstein bruch-, riss- und splitterfest ist. Diese Qualität des Saphirs macht ihn zum perfekten Edelstein für Ringe. Wenn Sie einen Saphirring kaufen, können Sie sicher sein, dass er lange hält und hält.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *