Die Vorteile der Verwendung agiler Softwareentwicklung

0

Die agile Methode ist eine besondere Art der Softwareentwicklung, die sich durch ihre einfache, repetitive und am wenigsten bürokratische Form auszeichnet. Die Vorteile dieses Verfahrens liegen in der großen Kosten- und Zeitersparnis gegenüber herkömmlichen Programmiermethoden. Die agilen Methoden ermöglichen es, IT-Projekte in Bezug auf Termine, Kosten und Ergebnisse besser zu steuern. Sie plädieren für iteratives Arbeiten, gute Kommunikation zwischen den Akteuren. Dies erhöht die Glaubwürdigkeit des Projektmanagements durch größere Planbarkeit und höhere Benutzerzufriedenheit. Ziel ist es, den Projekten so viel Wert wie möglich zu verleihen.

Vorteile der agilen Methodik
Einige der Vorteile, die der Einsatz der agilen Methodik mit sich bringt, sind die folgenden:

Höherer RSI

Wenn Sie mit mehreren Projekten zu tun haben und keine agilen Methoden anwenden, ist es normal, auf den Abschluss eines Prozesses zu warten, bevor Sie mit dem zweiten beginnen. Um mit dieser Art von Projektabwicklung fertig zu werden, muss nach Möglichkeiten gesucht werden, die Lieferungen so schnell wie möglich abzuschließen, was ein immenses Risiko darstellt, die Funktionalität oder Qualität zu beeinträchtigen. Die Entwicklung mit agiler Methodik verstärkt die Mehrfachlieferungen, die gegenüber dem Kunden ein operanter Indikator sind und in gewisser Weise ein Working Capital darstellen würden. Als solches wird die Liste der Funktionalitäten der Liefervereinbarung verstärkt und der Durchschnitt impliziert von Anfang an eine Konzentration auf die Entwicklung der Funktionalität, die für das Projekt als am wichtigsten erachtet wird.

Agile Entwicklung steigert die Produktivität

Die Erstellung von Software, die den Geschäftsanforderungen entspricht, erfordert die gleichzeitige Eingabe von multidisziplinärem Wissen. Die Agile Methode dient dazu, die Aufmerksamkeit der Beteiligten diszipliniert auf den benötigten Raum zu lenken und die Talente sofort freizusetzen, damit sie sich zwischen den Arbeitszonen bewegen können. Die Anwendung eines diskreten Aufgabensystems auf die Personen, die sie ausführen, vereinfacht die Verteilung der Informationslieferung und folglich das gleiche Gefühl der Kontrollkapazität desselben Mitarbeiters, was zu einem inhärenten Wunsch führt, Aufgaben so einfach und schnell wie möglich zu bearbeiten.

Vereinfacht das Management von Prozessüberlastungen

Die Teams, die an Regeln und Vorschriften arbeiten, müssen ihre Arbeit ständig validieren, was ein doppeltes Arbeitsgefühl darstellt. Methodologien durch Iteration vereinfachen den Prozess der Lieferung gegenüber der Validierung, was auch Änderungen im Verlauf des Projektumfangs ermöglicht.

Besseres Produktivitätsprofil

Agile Teams sind produktiver als solche, die während des gesamten Entwicklungszyklus traditionelle Methoden anwenden. Wenn kein agiles System angewendet wird, wird ein „Hockeyschläger“-Entwicklungsmuster präsentiert, bei dem die meiste Arbeit in den ersten Phasen stattfindet, und während die Teams gehen, werden Anpassungen an der vorherigen Arbeit vorgenommen. Die Realität ist, dass es fast nie vorkommt, dass Teammitglieder am Ende kohärent zusammenarbeiten.

Agile Teams, die bei jeder Iteration ein Überprüfungsniveau durch diskrete Einheiten der Arbeitsbereitstellung aufrechterhalten, ermöglichen Leistungstests und Systeme von Anfang an. Auf diese Weise werden kritische Fehler wie Integrationsprobleme früher entdeckt, die allgemeine Qualität des Produkts ist höher und die Geräte arbeiten während des gesamten Entwicklungszyklus produktiver.

Besseres Risikomanagement

Bei der Arbeit mit Software ist es nicht immer möglich, die Einführungsziele zu erreichen; Die weiteren Lieferungen erfolgen gegen den Kunden oder die Ausrüstung, das Risiko einer potenziellen Abweichung der Lieferung von der Definition des ursprünglichen Projekts wird maximiert. Agile Methoden ermöglichen es uns, den Fortschritt in Zyklen von Liefergegenständen und halbgeschlossenen Produkten in kontinuierlichen Zyklen zu überprüfen. Wenn Lieferungen fehlschlagen, ermöglicht die agile Methodik die Anpassung des Arbeitszyklus, um Talente auf Bereiche mit größerem oder geringerem Risiko zu konzentrieren, was die Verteidigung eines Projekts in seiner Gesamtheit rechtfertigt.

Zusammenfassend

Mit einer agilen Methodik können Sie in kürzerer Zeit und mit größerer Anpassungsfähigkeit bessere Ergebnisse erzielen, um sich einem immer länger werdenden Wettbewerb und einer sprunghaft fortschreitenden technologischen Entwicklung zu stellen . Gründe, warum viele Unternehmen diese Methode verwenden und einen aktualisierten, personalisierten und innovativen Service anbieten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *